Mittwoch, 3. Dezember 2014

Heute wird gewichtelt!!!




Hallo ihr Lieben!!

Die liebe Sandra von Lila-Lotta hat zum Wichteln eingeladen
und ich freu mich riesig auf ihrem tollen Blog meine
DIY Idee für Euch vorstellen zu dürfen. Sie hat mich auch wie alle anderen Wichtel toll gezeichnet.

Ich finde mich echt niedlich. Wie findet ihr es? Habt ihr mich erkannt mit meiner "Else".
Post von hier.

 

Ich habe überlegt, was ich machen kann um allen eine Möglichkeit
zu bieten etwas nachzubasteln. Nähen wollte ich bei dieser Aktion nicht,
weil ich weitere Kreise ziehen wollte. OK, gefunden habe ich was und zwar
diese DIY Idee. Dies kann man natürlich auch zu jeder Jahreszeit
machen. Das Material ist günstig und in jedem Bastelgeschäft zu erhalten.

Ihr braucht dafür:
Draht in verschiedenen Farben oder einfach silber in 1mm dicke, damit man ihn schön biegen kann,
Perlen mit einem dickeren Durchmesser wie der Draht ist.
Evtl. im Laden mal ausprobieren ob es passt.
Ein Maßband und eine
Zange.




Ich habe 50 cm lange Drahtstücke zugeschnitten,


Am Ende eine Perle aufgefädelt und eingerollt, damit nichts wegfällt.


Dann die Perlen bunt gemischt, oder nach bestimmten Muster aufreihen.


Auch am Ende eine Perle in den Draht einwickeln damit nichts wegrutscht.



Dann einfach den Draht zu einer Schneck wickeln.
 Entweder eng oder etwas weiter auseinander, so wie man mag.


Fertig ist die erste Deko Drahtperlenschnecke.



Ich habe einige Perlenschnecken an einen Holzstamm aufgehangen und ins Fenster gehangen. Zu Weihnachten kann man noch etwas Tannengrün an dem Holzstamm anbringen.


Bei einer weiteren Variante habe ich einen etwas dünneren Draht in 1,5 m länge abgeschnitten und die Drahtperlenschnecken im Wechsel mit kleinen Weihnachtskugeln untereinander gereiht.




Entweder für das Fenster, die Haustür oder in einer Wohnraumecke.
Da fallen Euch sicher viele Stellen ein.


Oder man verziert seine Weihnachtsgeschenke mit den Drahtperlenschnecken.
 Meine Kinder waren entzückt über ihren Adventskalender.





Mit dem Carlitos Geschenkpapier von Lila-Lotta ein echter Hingucker.







So wer jetzt Lust hat macht es sich  gemütlich und reiht ein paar Perlen auf. 
Das kann man wunderbar auch auf der Couch. 

Wer bis hierhin dabei war, für den habe ich noch was!!!
Ich möchte drei von euch zu Weihnachten beschenken.
Das soll aber nicht einfach so durch einen Kommentar passieren,
 über die ich mich aber auch sehr freue. 
Nein, ich möchte gerne eine kleine Karte von Euch. 
Ich hoffe es ist nicht zu viel verlangt. "grins" 
Da ist noch Platz an der Lichterkette und auf dem Regal für Eure Karten.

Wer mir bis zum 18. Dezember 2014 eine Karte an meine Adresse 
(Gabi Terwolbeck, Brinkstraße 21a, 48619 Heek)
 mit der eigenen Adresse schickt kommt in den Lostopf 
und ich schicke die Päckchen direkt nach der Auslosung
 am 19.12. ab, damit es noch pünktlich zu Weihnachten ankommt. 
Was drin ist wird noch nicht verraten, 
aber ich würde mich selber darüber freuen.  

Ich danke Dir liebe Sandra das ich in Deinem Adventskalender dabei sein durfte und

Euch Bloglesern für das hinter mir liegende aufregende Jahr!

Habt alle ein wunderschönes gesegnetes Weihnachtsfest im Kreise Eurer Lieben.

Liebe Grüße 
Gabi





Montag, 1. Dezember 2014

Voting für die Elsenschwestern

Hallo Ihr Lieben!

Heute beginnt HIER das Voting für die Elsenschwestern.
Es sind so viele wunderbare Else Kleider entstanden und ich konnte
mich nur schwer entscheiden für wen ich meine drei Herzen vergebe, aber
ich habe mich entschieden und würde mich freuen wenn noch einige von Euch ihre
Herzen abgeben würden.





Ich wünsche Euch eine wunderschöne Woche und liebe 
Grüße
Gabi