Donnerstag, 3. Oktober 2013

Kosmetiktaschen Teil...

Wieder einmal habe ich für Kundenaufträge Kosmetiktaschen hergestellt. Ich bin immer wieder begeistert von dem schönen LIA Stoff von swafing . Ich freu mich immer über eine Bestellung in meinem Dawandashop und stell mir insgeheim vor, was der/die Käufer/in wohl daraus machen möchte. Kopfkino beginnt... Andere haben natürlich andere Kopfkinos. Hihi.




Ich habe heute ganz viele Arbeiten erledigt, die ich eigentlich nicht gerne mache, aber auch erledigt werden müssen. Pullover und Jeanshemd meines Sohnes ändern, seinen schlichten Seesack aufpimpen, damit er ihn auf seiner Reise nach Bali schnell wieder erkennen kann und einen Mantel musste ich noch änger machen. So war mein schöner freier Tag mit vielen verschiedenen Näharbeiten ausgefüllt. 

Zum Schluss habe ich mit einer Tagesdecke für meinen Sohn angefangen. Er möchte eine Decke in den Farben weiß, grau, schwarz und ganz wenig rot, mit einem Chevronmuster haben. Sein Wunsch ist mir Befehl. Nein Witz - wenn ich Zeit und Lust habe arbeite ich an der Decke. Der Anfang ist gemacht und werde Euch immer wieder zwischendurch vom Stand der Dinge berichten.


Schönen Abend wünscht 
Gabi


Mittwoch, 2. Oktober 2013

Fertiggenähte Geldbörse

So, nachdem ich die Geldbörse wieder aufgetrennt habe, habe ich mein Gehirn eingeschaltet und sie wieder richtig zusammengenäht. Jetzt gefällt sie mir richtig gut und ich werde sie morgen mal "rumsen" lassen, weil es eindeutig meine Geldbörse ist. Nach so viel Arbeit habe ich sie mir verdient.
Seht auch mal (hier)  nach, was diese Woche wieder schönes von den anderen fleißigen Lieschen so gewerkelt wurde.




Schönen Abend wünscht Gabi

Montag, 30. September 2013

Geldbörse Reini


Es war schon lange in meinem Kopf geplant noch eine Reini Geldbörse zu machen und gestern hatte ich etwas Zeit um sie mir auszuschneiden und auch schon mal etwas mit dem Nähen anzufangen. Die Farben sind genau meine und der tolle Stoff von Swafing (hier), den es in meinem Dawandashop (hier) zu kaufen gibt hat mich herbstlich inspiriert. Ich hoffe das es Euch auch gut gefällt und bei meiner Verlosung, die ich für die nächste Zeit plane möchte ich so eine Geldbörse verlosen. Also seht demnächst noch mal des öfteren auf meinen Blog. 




Leider bin ich von mir heute sehr enttäuscht. Ich habe den Reißverschluss auf der falschen Seite angenäht, das heißt entweder neu zuschneiden, oder auftrennen. Ich habe mich für auftrennen entschieden und zeige in den nächsten Tagen die geänderte Geldbörse. Montag halt.



Liebe Grüße Gabi


Sonntag, 29. September 2013

Marktstand



Hallo ihr Lieben, schön dass ihr auf meinem Blog vorbeischaut.
In dieser Woche war es bei mir nicht so aufregend im Nähzimmer. Das kennt ihr sicherlich auch. 
Das letzte Wochenende habe ich auf dem Markt verbracht und mit meiner Cousine einen Stand geteilt. Leider war der Erfolg extrem gering. Aufwand und Zeit  waren zu groß. Die Leute waren trotz schönem Wetter leider nicht in Kauflaune. Schade, aber weiter gehts. Nicht aufgeben heißt das Motto. 





 Am Montag musste dann wieder alles ordentlich in die Schränke verstaut werden und daher hatte ich nur Zeit für zwei Lederbänder.



In der Woche habe ich dann stückchenweise Aufträge abgearbeitet, die mir sehr viel Spaß gemacht haben.
Als erstes habe ich die Stickmaschine angeschmissen und gestickt.




Dann zugeschnitten und hier sind die Ergebnisse.


Drei schöne Kinderkulturtaschen zum Hängen mit Namen und Stickapplikation.

Eine Kulturtasche für eine heranwachsende mit Wunschfarben und Namenszug aus Hamburger Liebe Stoff.

Zum Abschluss der Woche wollte ich wenigstens auch noch etwas für mich/uns nähen und habe mal eben eine Wäschetasche (Knorke) mit dem Schnitt von (hier) und dem Stoff von (hier) genäht und bin zufrieden mit der Woche, obwohl es erst so aussah, als würde ich nichts aus meinem Nähzimmer heraustragen.




Ganz liebe Grüße von Gabi