Sonntag, 19. Februar 2017

Hausmesse bei Swafing mit Gewinnchance :-)

Hallo ihr Lieben!


Wow! Soooo viele Kommentare! Dankeschön fürs mitmachen. 

Rondom hat entschieden und die Gewinnerin für das 

Frauenpaket ist Helga  von MrsFriedrich

das Männerpaket bekommt Kathi von Kathis-naehwelt

und das Kinderpaket bekommt Schöne Dinge von Sonnenblume.

Herzlichen Glückwunsch und ganz viel Spaß mit den Gewinnen!!!!



Einige von Euch haben auf Instagram und auf Facebook schon mitbekommen, 

dass ich am Samstag auf der Swafing  Hausmesse in Nordhorn war. 

Es gab wieder viele tolle Stoffe zu sehen die unbedingt gestreichelt werden wollten. 

Es gab tolle Stände mit alten und neuen Anbietern, die ich gar nicht alle aufzählen kann, weil es so viele sind. Von einigen darf ich aber was verschenken, die stelle ich Euch noch vor. 

 Ein wundervoller Stand von Sandra aka Lila-Lotta, die leider krank war, 

aber von Dagmar Zundel aka Zwirnguin super vertreten wurde,  Anke aka Cherry-Picking 

und die liebe Andrea aka Jolijou war aufgebaut und man konnte die tollen Designbeispiele 

anfassen und bewundern. Ich durfte auch ein paar Beispiele beisteuern. 









Im Zelt von Anne aka Annesvea, Anna und Maile habe ich mir auch noch einen Kleinigkeit genäht.

Da geht man nicht ohne weg. So schön wie das alles vorbereitet ist. 




Ich habe mit vielen Mädels gequatscht die ich vorher noch nicht "in Echt" kannte

und freue mich, dass ich die Gelegenheit hatte. Die super liebe Mira von Mirarostock

 die bezaubernde Emma von Frühstückbeiemma durfte ich drücken 

und die liebe Maria von Mialuna habe ich auch kennengelernt. Alles so liebe Frauen! Hach...

So, jetzt aber zu meinem eigentlichen Postgrund.

Anne und ich haben uns ausgedacht, dass ja so viele gerne im Nähzelt mal was machen würden.

Darum hat sie mir für drei Gewinne eine Auswahl zusammen gestellt. 

Ihr könnt also die angebotenen Sachen zu Hause selber nachnähen wenn ihr gewinnt. 

Ich stelle Euch erst mal die Projekte von Anne vor.


Zuerst mal eine I Bad Tasche


... eine Stift Etui


... Schüsselhauben aus beschichteter Baumwolle


und eine Fliege für den Mann und für die Frau.


Ich habe jetzt drei Pakete zusammen gepackt. 

Eins für die Frau, eins für den Mann (kann die Frau natürlich für den Liebsten nähen)
und ein Paket fürs Kind. 

Hier das für die Frau:

Das Männerpaket:


und das Kinderpaket:


Möchtet ihr eins, dann schreibt mir doch einen Kommentar mit einem Wunsch, dann bekommt man auch das was man mag. 

Die Gewinner werden am Mittwoch den 22.02.2017 um 19.00 Uhr per Rondom gezogen. 

Bitte vergesst nicht Eure eMail wenn ihr Anonym kommentiert!

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Teilname ab 18 Jahren. 


Habt eine schöne Woche und ganz ganz liebe Grüße

Gabi

Vielen Dank an die Sponsoren!!!








Freitag, 10. Februar 2017

On the open sea! Teil II


Hallo ihr Lieben!

DAS KOSMETIKTÄSCHCHEN HAT HAT 

KATJASWOLLE 

GEWONNEN!!!
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!

Hier kommt nun die Bilderflut Teil II

Ich hoffe ihr könnt noch?

Hier war ich zwar nicht mehr auf Ibiza, das tut den Bildern aber keinen Abbruch

und die tollen Stoffe "on the open sea" von www.lila-lotta.de

kommen auch hier total gut zur Geltung.

Ich freu mich schon auf den Sommer, wenn ich sie

dann endlich wieder anziehen kann.


Die Bluse Bella von Prülla  ist aus dem tollen weichfließenden Stoff Lifebelts.













Dann die Bluse Verano Nr. 17 aus Shadow Fish von Lillesolundpelle

.  








Die Sommerhose Nr. 7 aus Maxi Fin von Lillesolundpelle 













Unsere kleine Zaubermaus trägt einen ABC Hoodie von Krümmelmonster 

und ein Tulleband von Farbenmix auf dem Stoff Million Fish 










Und zu guter Letzt eine Freestile Jeanstasche mit der Stickdatei on the open sea

von Huups.  








Wenn ihr es geschafft habt bis hier hin zu kommen, dann möchte ich Euch 

noch mit einer Kleinigkeit belohnen. 

Wie wäre es, wenn ihr meine Filztasche mit den Webbändern aus der Serie gewinnen würdet.




Habt ihr Lust, dann hinterlasst einen Kommentar und ich werde die Tasche zum 

12.02.2017 um 19.00 Uhr per Rondom auslosen. 

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und ist von mir persönlich gesponsert, unterstützt und organisiert. 

Teilname ab 18 Jahren. 


Viel Glück und alles Liebe wünscht Euch 

Gabi


Dieser Post enthält Werbung. 

Schnitte und Stoff: siehe Bilder

Mittwoch, 8. Februar 2017

Thema Hobbys!

Hallo ihr Lieben!

Habt ihr eigentlich nur ein Hobby, oder geht es Euch wie mir und ihr habt unzählige Hobbys.

Wie kann man sie miteinander verknüpfen, geht das überhaupt. 

Ich gebe zu, ich habe einfach zuviele Hobbys / Interessen. 

Angefangen habe ich mit dem Häkeln und dem Stricken,

dann kam das Nähen dazu. OK drei Hobbys, das geht ja noch.

Als die Kinder dann kamen, kamen auch neue Hobbys hinzu wie zum Beispiel

Fenterbilder basteln, Windowpainting, Seidenmalerei, Schmuck basteln, 

Holzsägearbeiten, Sport, Gärtnern und zu guter letzt auch noch das Plotten. 

Wow,

wenn man sie so auflistet sind es ganz schön viele. 

Man kann natürlich nicht alle zur selben Zeit machen, aber miteinander verbinden, das 

geht schon. Oder was denkt ihr!?

Wenn ich einen Pulli nähe, kann ich ihn natürlich vorher beplotten, nach dem Nähen

kann ich noch passenden Schmuck dazu basteln und wenn ich noch ne passende Mütze oder einen 

Schal zum Werk gebrauche, dann kann ich ja noch was häkeln oder stricken. 

Eigentlich ist das doch das schöne an Hobbys, das man seiner Kreativität frei entfalten kann

und Abstand vom Alltag bekommt. Das passt in mein Leben und so ist es gut. 

Ich zeige Euch noch ein paar Fotos meiner selbstgebastelten Schmuckstücke aus den Perlen von 

The P.Cookery, damit ihr nicht nur mit meinen Gedanken zurecht kommen müsst, aber das 

beschäftigt einen schon manchmal. Ist es zuviel, oder passt es zu einem. Was will man überhaupt. 









Ganz liebe Grüße und ganz viel Spaß bei Euren Hobby´s

wünscht Euch Gabi

Schmuckzubehör von www.p-cookery.de


Werbung




Donnerstag, 2. Februar 2017

On the open sea! Teil I

Hallo ihr Lieben!!!

Werbung!



















Ich bin sooooo dankbar, ich glaube das kann man sehr gut nachvollziehen, 
dass ich bei der lieben Sandra aka Lila-Lotta im  #lilalottastammtean 
 dabei sein darf. 














Es ist wirklich immer wie Weihnachten, wenn ein Paket ankommt und freu mich

riesig, dass die liebe Sandra mir den Stoff so großzügig zur Verfügung stellt.

In ihren Paketen sind nicht nur Stoffe drin, sondern es gibt auch immer ein paar Karten, Bonbons und 

etwas Nippes. Das macht es schon aus. Man weiß und fühlt, das Sandra sich was bei dem 

Paket gedacht hat.  Sehr sehr herzlich. Schwärm.

OK, ihr wollt natürlich auch Resultate sehen, oder!?

ON THE OPEN SEA

so heißt der neue Streich von ihr, den wird es ab jetzt für jeden zu kaufen geben. 

Ich hatte meine große Stoffauswahl schon im August 2016 bekommen und 

konnte somit einen Teil  meiner Kollektion auf IBIZA fotografieren.

Da bekommt man noch mehr Lust darauf 

für den kommenden Sommer zu nähen. 

Den Anfang mache ich mit Kleid Frau Ida aus Lighthouse von Hedinaeht. (Schnitt Werbung Probenähen) 















Dann ein Raglanshirt Raffinessa aus Million Fish und Swafing Jersey. 





Ein weiteres Frau Ida Shirt aus Mini Fin. Schnitt von Hedinaeht (Schnitt Werbung Probenähen) 














Dann noch ein Kleid ohne Schnitt nach dem Tutorial von Prülla

aus dem Stoff Maxi Fln. 





Das ist eine fast schon erschlagende Bilderflut, aber ich konnte mich nicht entscheiden

welches bleibt und welches geht. 

Ich hoffe Euch gefallen sie und der zweite Teil der Serie liegt schon 

auf dem Rechner und kommt ganz bald. 

Da heute RUMS Tag ist, werde ich mal mit meiner kleinen Klamottenauswahl 

dort hin wandern. Wen treffe ich heute da? 

Ganz liebe Grüße

Gabi

Stoffe: ON THE OPEN SEA von www.lila-lotta.de


Schnitte und Stoffe:  sie Bilder


Werbung